Peter John Farrowski

»Remembering Al Jarreau«

2023

swingwerk big band vorarlberg lustenau jazz

Peter John Farrowski ist Sänger, Vocalcoach, Musiker und Musikproduzent.

Sein Credo: "Musik ist ein Ausdruck von Menschlichkeit und egal aus welcher Kultur man stammt, sie berührt und nährt die Seelen. Was kann es schöneres für einen Musiker geben, als dieser Berufung zu folgen."

Kein Wunder, dass Peter Farrowski die Ideal-Besetzung für das Swingwerk Projekt "Remembering Al Jarreau" ist.

Kommunizieren mit Musik.

Aufgewachsen in einer Musikerfamilie, begleitet Musik Peter John Farrowski bereits ein Leben lang.

Nach den ersten Schritten im Schulchor und den ersten eigenen Bands absolvierte er das staatliche Musikstudium an der Hochschule für Musik in München (Oboe und Gesang).

Als Ergänzung zum Studium verfeinerte er seine Gesangsausbildung bei hochkarätigen Dozenten und Workshops im In– und Ausland.

Beeinflusst von Tony Bennett, Barbara Streisand, Mel Torme, Sarah Vaughan aber auch von Lady Gaga legt er, wie seine großen Vorbilder, genauso viel Wert auf den Text wie auf die Musik.

Als Top ausgebildeter Sänger und Musiker folgten tolle Engagements wie zum Beispiel am Staatstheater München oder am Mozarteum in Salzburg.

Unzählige Produktionen aus eigener Hand (Musicalshows, Jazzkonzerte, CD-Einspielungen) unterstreichen die Kreativität des umtriebigen Musikprofis.

 

 

Al Jarreau

Al Jarreau wurde von Kind an durch den Jazz geprägt. Jazz war die Musik, die im Hause Jarreau gehört und auch ausgeübt wurde. 

 

Neben Jon Hendricks, Joni Mitchell, den Beatels, Marilyn Allen Bergman und Bob Dylan wurde er insbesondere durch den Scat-Gesang und den Bossa Nova beeinflusst.

Er sagte selbst: „Ich bin wirklich ein Produkt unterschiedlichster Musik. Die gesamte amerikanische Musikszene ist ein Teil meiner Vergangenheit, aber wahrscheinlich war das Jazz-Zeug das Wichtigste.“

 

Al Jarreau konnte zarte Flötentöne bis zum trockenen Trommelsound einer Conga nur mit seiner Stimme nachahmen - und das in atemberaubender Präzision. Er war die personifizierte Lust am Gesang und an der Kommunikation mit Tönen.

Schnelle, instrumental gedachte Melodien so zu singen, dass er zusätzlich auch noch die Botschaft und Bedeutung des Liedes vermitteln kann, wurde zu seinem unverkennbaren Markenzeichen.

Jarreau verstarb am 12.Februar 2017 in Los Angeles.



Kontakt & Booking

Ruedi Wagner

0041 79 635 8835

Bankverbindung

Raiffeisenbank im Rheintal, Dornbirn

IBAN: AT20 3742 0000 0023 1613

BIC: RVVGAT2B420


Nächste Konzerte

Sonntag 21.Juli

Rorschach Pavillon am See

 

Samstag 17.August

Buchs d'Gass

 

Donnerstag 24.Oktober

St Gallen Tonhalle

 

Freitag 25.Oktober

Lustenau Lange Nacht der Musik

 

Sonntag 1.Dezember

St Gallen Lokremise

 

Sonntag 8.Dezember

Hohenems Löwensaal

 

Sonntag 22.Dezember

Lustenau


2025

Samstag 22.Februar

Feldkirch Saumarkt Theater

 

Samstag 6.Dezember

Hard Kulturbühne Kammgarn

Vielen Dank für die Unterstützung